Beim Flügel-Transport sind wir Experten

Flügel sind sehr große und meist auch sehr wertvolle Einzelstücke. Beim Kauf dieses Instruments investiert der Besitzer zwischen 20.000 und teilweise über 120.000 Euro. Kein Wunder also, dass es ihm sehr am Herzen liegt. Wir sind Ihre Transport-Experten, sowohl für fabrikneue als auch für ältere und antike Flügel.
Ein Instrument wiegt zwischen 150 und rund 600 kg. Ohne fachgerechte Hilfe kann ein solches Stück nicht vom Fleck bewegt und schon gar nicht über weitere Strecken transportiert werden. Wir zerlegen ihren Flügel fachgerecht, verpacken ihn mit speziell dafür vorgesehenen Abdeckungen und fahren ihn auf einem Transport-Schlitten oder Rollwagen ab. Das Transportfahrzeug ist komplett mit weichen Teppichen ausgelegt.

Gut gesichert beginnt dann die Fahrt: Ins neue Haus oder die neue Wohnung, zur Konzertbühne, ins Opernhaus oder manchmal auch zur Restauration. Wir bieten Ihnen unseren bewährten 24-Stunden-Service. Ihr wertvoller Flügel wird abgeholt – auch wenn das Konzert „open air“ stattfindet und erst um 23 Uhr endet. Natürlich auch am Wochenende!